Verarbeitung von Gasbeton

Alles über die Verarbeitung von Gasbetonsteinen

Auf den folgenden Unterseiten erfahren Sie alles wichtige über das Bauen mit unseren SOLBET-Gasbetonsteinen. Angefangen von den benötigten Werkzeugen, über das Einbringen einer Wassersperre, das Anmischen und Verwenden des Gasbeton Mörtels, das Mauern der ersten Schicht, die Errichtung von Innenmauern bis hin zur Verwendung von U-Schalensteinen für Türsturz und Fenstersturz. So fällt es jedem Bauherren leicht sein Bauvorhaben ohne große Mühen umzusetzen.

Gasbeton ist vielseitig verwendbar und es gibt fast Nichts was sich nicht umsetzen ließe. Mit unseren Gasbetonsteinen können Sie unter anderem folgendes Bauen:

  • Massivhaus / Einfamilienhaus (mehrstöckig)
  • Garagen
  • Lagerhallen
  • Trennwände
  • Aquarien-Unterkonstruktionen
  • Unterbauten für Badewannen
  • Unterbauten / Sockel für Tresen / Bars
  • Brandschutzwände
  • jede Art von zu verputzenden Wänden
  • und vieles mehr 
Die Werkzeuge

Wichtige Werkzeuge für die richtige Verarbeitung von...

Wassersperre mit Folie

Einbringen der Wassersperre mittels Folie Wassersperre durch...

Wassersperre mit Dachpappe

Einbringen einer Wassersperre mit Hilfe von Dachpappe...

Der Dünnbettmörtel

Alles über die Verarbeitung des Mörtels Die Wand...

Die erste Schicht

Legen der ersten Schicht Porenbetonsteine Die Errichtung der...

Die weiteren Schichten

Die weiteren Schichten des Gasbeton Mauerwerks werden...